^
  • Kinder traurig
  • Heiraten
  • Eltern-Kind-Kurs PEKiP
  • Mit Fingerchen
  • Schatz- und Spurensuche im Wald

Partnerschaft - Ehe - Familie

Erste Hilfe am Kind

Einführung in die Erste Hilfe für Eltern in Kooperation mit dem Familienzentrum St. Josef

Kinder geraten in andere Notfallsituationen als Erwachsene, und es sind andere Hilfsmaßnahmen notwendig.
In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Einblick in die häufigsten Notfallsituationen mit Kindern und werden darüber informiert, wie Sie richtig reagieren z.B.
- bei Verletzungen, Verbrennungen, Verätzungen
- Sturz, Gehirnerschütterung,
- Aufnahme von Giftstoffen
- Verschlucken von Gegenständen
- Atemstillstand (Wiederbelebung)

Sie werden feststellen, dass dazu oft schon einfachste Mittel genügen, die allerdings in einer Hausapotheke bzw. in einem Haushalt mit Kindern jederzeit zur Verfügung stehen sollten. Bestimmte erste Hilfemaßnahmen können eingeübt werden und die Rettungskette im Notfall wird ausführlich besprochen.
Es wird auch aufgezeigt, wie manche typischen Notfallsituationen mit Kindern vermieden werden können.
Bitte mitbringen: Eine Babypuppe

Zeitraum: Mo, 18.02.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Ort: Werne; Auf dem Berg 10; KiTa St. Josef
Gebühr:
Leitung: Matthias Kleinhans
Kursnummer: T2599-014
Terminliste: 
  • Montag, 18.02.2019, 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
    Werne; Auf dem Berg 10; KiTa St. Josef

Für diesen Kurs/diese Veranstaltung ist eine Anmeldung nur über das Familienzentrum möglich, in dem das Angebot stattfindet. Bitte wenden Sie sich deshalb direkt an das Familienzentrum. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung

Ihre Anmeldungen

für das laufende Programm bis Juli 2018 nehmen wir gerne entgegen.

Sie sind sich nicht sicher, welcher Kurs der passende für Sie ist?
Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Kinderbetreuung

Zurzeit bieten wir am Montag und Mittwoch, 8.30 -12.30 Uhr Müttern und Vätern Kinderbetreuung für Kinder ab achtzehn Monaten an.
Bei Bedarf richten wir auch für Dienstag und/oder Donnerstag eine Kinderbetreuung ein.
Bitte wenden Sie sich an Frau Winkelmann (Tel. 02389 400 211)