"Ich bin jetzt eine große Schwester - ein großer Bruder!"

FBS Werne

Kinder und Jugendliche

"Ich bin jetzt eine große Schwester - ein großer Bruder!"
Kurs für werdende und frischgebackene Geschwisterkinder im Alter von 3 - 6 Jahren Kooperationsveranstaltung mit dem Familienzentrum Lebensbaum

Referent*in

Kategorie

Kinder und Jugendliche

Wenn ein Baby kommt, verändert sich auch die Welt des älteren Kindes. Bei aller Freude über das Geschwisterchen, muss das ältere Kind die Eltern nun teilen. Es empfindet vielleicht Angst, Konkurrenz oder Eifersucht. Es fühlt sich von vielen Handlungen, die das Baby betreffen ausgeschlossen und ist verunsichert, weil es nicht weiß, wie es sich verhalten soll.Ziel dieses Nachmittages ist es, dem älteren Geschwisterkind Selbstbewusstsein für die "neue" Rolle in seinem Leben mit auf den Weg zu geben. Neben Fertigkeiten wie z.B. wie lege ich eine Windel um, wie kann ich eine Flasche geben, wie kann ich das Baby trösten, soll auch über die Empfindungen des älteren Kindes gesprochen werden. Sie sollen Mut bekommen, mit ihrer neuen Rolle innerhalb der Familie umzugehen. Durch die Unterstützung ihrer Eltern, in dem ihnen kleinen Aufgaben übertragen werden, tragen sie auch ein Stück Verantwortung, werden aktiv und handlungsfähig.Nach Abschluss des Kurses erhalten die Kinder ein "Geschwisterdiplom".

Kursinformationen

Kursnummer

X2517-251

Datum

Di 17.01.2023 - 24.01.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Dauer

2 Termine

Alle Termine anzeigen
X

Alle Termine für den Kurs "Ich bin jetzt eine große Schwester - ein großer Bruder!"

17.01.2023 14:30 - 16:00 Uhr mit N. N. Ort: Werne; Jüngststr. 2; KiTa Arche Noah

24.01.2023 14:30 - 16:00 Uhr mit N. N. Ort: Werne; Jüngststr. 2; KiTa Arche Noah

Kursort

Werne; Jüngststr. 2; KiTa Arche Noah

0,00€

Für diesen Kurs/diese Veranstaltung ist eine Anmeldung nur über das Familienzentrum möglich, in dem das Angebot stattfindet. Bitte wenden Sie sich deshalb direkt an das Familienzentrum. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!Für diesen Kurs/diese Veranstaltung ist eine Anmeldung nur über das Familienzentrum möglich, in dem das Angebot stattfindet. Bitte wenden Sie sich deshalb direkt an das Familienzentrum. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!