^

Fabi-Elterncafe im Familiennetz

Zeit für Schwangere und Eltern mit Kindern von null bis drei Jahren

  • sich entspannt unterhalten und einen Kaffee trinken
  • sich mit anderen Schwangeren und Eltern austauschen
  • auch mal über größere Themen und kleinere Probleme reden
  • Informationen erhalten
  • Tipps bekommen
  • Unterstützung von Fachleuten erfahren

all das bietet das Fabi-Elterncafe Eltern mit Kindern von null bis drei Jahren.

Moderiert wird das Elterncafe im Wechsel von Hebamme Angelika Brümmer-Becker und Familienberaterin Ute Ortmann.

Der besondere Vormittag im Fabi-Elterncafe:

19.04.2021: Kinder brauchen Rituale
Katrin Kerzel gibt Anregungen, wie weltliche und religiöse Rituale in den Alltag mit Kindern integriert werden können.
17.05.2021: Schnelle Hilfe bei Sonnenbrand, Überhitzung und Insektenstiche
Heilprakterin Petra Deutsch zeigt Möglichkeiten der homöopathischen Selbstbehandlung bei typischen Erscheinungen im Sommer auf.
14.06.2021: Wann kann mein Baby sitzen und wann fangen Kinder an zu laufen? Kann ich etwas tun um es zu fördern? Was ist eigentlich mit einem Gehfrei oder Türhopser? Diese und weitere Fragen werden an diesem Vormittag von der Pysiotherapeutin Katrin Häger beantwortet.
 

Das Fabi-Elterncafe ist ein offenes Elternstart NRW Angebot in Kooperation mit dem Familiennetz Werne und den Werner Familienzentren.

Weitere Projekte

Zeit für Ein-Eltern- und Patchworkfamilien

Fabi-Elterncafe im Familiennetz

Spirituelle Tankstelle

Qualifizierung für Tagespflegepersonen

Elternstart NRW

Familienzentren