FBS Werne
Konrad-Adenauer-Str. 8
59368 Werne

Telefon: 02389 / 400210
Telefax: 02389 / 400222
E-Mail: FBS-werne@bistum-muenster.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag - Mittwoch
15.00 - 17.00 Uhr
Wir beraten Sie gerne!

Nutzen Sie die Möglichkeit zur telefonischen und persönlichen Beratung

Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen mit Kontaktdaten und Beratungsgebieten finden Sie hier

Zertifizierung
Unsere Qualitätsstandards sind zertifiziert durch:
Qualitätssiegel
wellcome Werne
Praktische Hilfe nach der Geburt

Logo wellcome
Das Baby ist da, die Freude ist riesig - und nichts geht mehr ...
Sie kennen das? - Dann brauchen Sie einen wellcome-Engel. 
... mehr

Förderverein fabi for family

logo fabi for family

Informationen zu unserem Förderverein fabi for family sowie den aktuellen Flyer zum Download finden Sie hier.

Geschenkgutschein
Sie suchen ein ungewöhnliches Geschenk? ...mehr
Fledermaus-Exkursionen für Familien mit Kindern ab 5 Jahren

Lautlose Flieger

Haben Sie auch schon an warmen Sommerabenden den atemberaubenden Zick-Zack-Flug von Fledermäusen beobachtet? Dicht über die Oberfläche von Seen und Flüssen oder durch das Astwerk von Bäumen jagen die kleinen Tiere durch die Luft, auf der Suche nach Nahrung. Wie schaffen es die Fledermäuse so zielsicher zu fliegen? Was gibt es eigentlich für Fledermausarten, wie sehen sie aus und von was ernähren sie sich?
Auf unserer Exkursion wollen wir eben diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen.  » mehr

 
Kochkursleitungen gesucht!

Kochen Sie gerne?

Haben Sie Freude daran, Ihre Rezepte, Ihre Erfahrung und Ihr Wissen mit anderen zu teilen?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir suchen für die Leitung von Kochkursen auf Honorarbasis Damen und Herren, die Spaß am Kochen haben und diese Freude gerne mit unseren Teilnehmenden teilen möchten.
Wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Ernährung/Hauswirtschaft bzw. über eine ähnliche Qualifikation verfügen oder sich als "erfahrene/r Hobbykoch/köchin" verstehen, würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.  » mehr

 
Immer wieder montags ...

Elternstart NRW: Fabi-Elterncafé im FamilienNETZ Werne

* sich entspannt unterhalten und dabei in Ruhe einen Kaffee trinken
* sich mit anderen Schwangeren und Eltern austauschen
* auch mal über größere Themen und kleinere Probleme reden
* Informationen erhalten
* Tipps bekommen
* Unterstützung von Fachleuten erfahren
All das und vieles mehr bietet Ihnen das Fabi-Elterncafe im FamilienNETZ Werne - gebührenfrei.  » mehr

 
Zeit

für allein Erziehende und alleinstehende Schwangere im FamilienNETZ Werne

Ob Kaffee-Zeit, Frühstücks-Zeit, Dienstags-Zeit oder Mahl-Zeit - wir widmen Ihnen Zeit und Raum
* den Alltag loszulassen
* zur Ruhe zu kommen
* mal etwas anderes zu sehen und kennen zu lernen
* über die Dinge zu reden, die Ihnen täglich begegnen, die Ihnen die Kraft rauben
* neue Kraft zu tanken
* Wertschätzung zu erfahren
* Informationen zu erhalten  » mehr

 
Immer wieder donnerstags ...

... bringen wir im FamilienNETZ Tageseltern zusammen.

Dann steht das FamilienNETZ ganz im Zeichen der Tageseltern. Denn einmal monatlich treffen sich donnerstags im FamilienNETZ aktive Tageseltern zum Austausch miteinander - nächster Termin: Donnerstag, 29. September 2016
 » mehr

 
Meine Kursauswahl:
Kein Kurs ausgewählt
Kurse - Suchen & Finden:
Nach Themen suchen   Nach Kursnummer suchen   Nach Dozenten suchen  
Programm als ebook
Programm als ebook
Facebook
Unser Träger
InternetSeiteForum 
Wir vermitteln Ihnen Babysitter!


Wir vermitteln Ihnen Babysitter, die zu Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Bedürfnissen passen.
Unsere Babysitter haben einen zehnstündigen Grundkurs besucht, nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil und sind mindestens dreizehn Jahre alt. ...mehr

ThEo: Tragen - helfen - Entlastung organisieren


Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz
- anerkannt nach SBG XI § 45b Abs. 1 Satz 4 -

Einmal wöchentlich betreuen wir für vier Stunden dementiell erkrankte Menschen zur Entlastung der pflegenden Anghörigen.
Nähere Informationen finden Sie hier.